PARCOURS – Grafitti und Art-Tape

von Christina Lutz

Seit Samstag den 14.06.2014 hat sich das Aussehen des Fensters gewandelt. Vier Werke von Christina Lutz bringen Graffiti in die Straße. Das größte der vier Werke mit dem Titel „Parcour“ besteht aus zwei Teilen und ist als Graffiti mit Art-Tape gearbeitet.

Christina Lutz - PARCOUR

Drei kleinere Werke wurden liegend untergebracht. Es lohnt sich also nicht nur im vorbeifahren zu schauen, sondern näher zu treten.

Eines der Werke zeigt Luftballone in den Grundfarben rot, gelb und blau.

Christina Lutz - ballons

 

Bei den zwei weiteren Arbeiten von Christina Lutz handelt es sich um Linoldrucke, die Kinderfiguren beim turnen zeigen. Die Titel der Arbeiten sind „Purzelbaum“ und „Handstand“.

Christina Lutz - Figuren

Ein Gedanke zu „PARCOURS – Grafitti und Art-Tape

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.