Schlagwort-Archiv: Sylvia Stieler

HerbstLichtBlicke

 

Passend zur Jahreszeit zeigt sich das Fenster im herbstlichen Gewand. Sylvia Stieler beschert uns mit Ihren Farbfotografien die Stimmung eines sonnigen Herbsttages.

Sylvia Stieler sagt selbst zu Ihren Bildern:

Der Herbst – er ist mir mit seinen Farben, mit seinen  Kontrasten zwischen dem Leben und dem Vergehen die liebste Jahreszeit. Im Übergang zwischen Sommer und Herbst stehen deshalb zwei Herbstbilder im Kunstfenster“ die den Blick auf die kommende Jahreszeit lenken sollen: Auf sonnige Tage, die mit dem Spiel des Lichts im gold-braunen Buchenlaub das grüne Sommerlaub in den Schatten stellen. Und auf die Knospen, die das Leben mitten im vergehenden Laub ankündigen.

Beide Bilder wurden im Oktober 2011 im Wald an der Metzgerhau gemacht.

SylviaStieler-Herbstlichtblicke

Eine Photographie einer Photographie durch eine Scheibe läßt nur ahnen, wie das Bild im Original wirkt. Darum die Bilder hier nochmals in „fast“ voller Schönheit.

2011 HerbstLichtBlick 3

 

 

2011 HerbstLichtBlick 1

Sylvia Stieler – Fotografie

2010 Eisbach, Photographie von Sylvia StielerGut 3/4 ihres Lebens fotografiert Sylvia Stieler, und ihr Blick fällt dabei immer wieder auf die Details.

Auf Strukturen, die erst mit dem Blick durch den Sucher, durch den Ausschnitt zum zentralen Bildinhalt werden. Aus dem Zusammenhang gerissen ist oft nicht mehr erkennbar, was letztlich fotografiert wurde.

Beim Betrachten ihrer Bilder empfindet sie deshalb die Frage „wie rum gehört das denn jetzt?“ als Kompliment.

Viele Motive stammen aus der Natur. Häufig ist es Holz in seinen verschiedenen Stadien der Verwitterung, aber auch Steine oder  Einzelheiten von Maschinen haben für sie ihren Reiz.

Holz als Motiv

 

2013 Holz 1, Photographie von Sylvia Stieler

2013 Holz 2, Photographie von Sylvia Stieler

2013 Winterholz, Photographie von Sylvia Stieler

Maschinen als Motiv

2013 genutzt, Photographie von Sylvia Stieler

2013 ungenutzt, Photographie von Sylvia Stieler