Umbau im Fenster mit Tanja Klum und Ursula Krieger

Eine Ausstellung, auch wenn sie so klein ist wie im Fenster, muß geplant und umgesetzt werden. Die Planung besteht in der Regel nur daraus, einen passenden Termin zu finden an dem wir „hängen“ oder „stellen“.

Die Umsetzung ist etwas aufwendiger und auch sehr schön zu dokumentieren.

Vorbereitung der Werke

Hängung vorbereiten

Je nach Werk wird gestellt oder gehängt. Wir haben eine ganze Menge Material dafür zusammen, was aber nicht verhindert, dass immer wieder improvisiert werden muß.

Bewertung

Hängt alles gerade? Ist alles zu sehen?
Der Gehsteig liegt einen halben Meter unter dem Niveau des Schaufensters. Von innen besehen tendieren wir also gern dazu zu hoch zu hängen. Das wird dann in der Regel mit den Künstlern zusammen bewertet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.